Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 17:19

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Qualität der Übertragung zwischen zwei GigaBlue X2 Boxen variiert abhängig von Sender

@Marvin Dann lies nochmal die Fragestellung aus Post #7 Für den geneigten Betrachter wäre vermutlich interessant welcher Sender HD oder SD ist. Falls zutreffend: Welche Sender mit welcher Karte wie entschlüsselt? Tunereinstellungen und Angaben zur Empfangssituation.

Dienstag, 28. März 2017, 12:30

Forenbeitrag von: »Bluebird«

ständige Abstürze

Schwer zu sagen, ein Imagewechsel sollte das nicht gleich wieder verschlimmbessern. Falls doch, ob du bisher am Crash immer haarscharf vorbeigeschrammt bist kann auch keiner sagen. Wenn du mit offenem Deckel testest und es ist weg sollte es klar sein. Hier kann die Abwärme etwas besser weg. Wenn immer noch fehlerhaft, kanns auch der Kühlkörper-Kontakt sein. Oder doch ganz was anderes.......Das ist nur ein Schuss ins Blaue. Oder wirklich einschicken, auch mit dem Hinweis auf diesen Verdacht.

Dienstag, 28. März 2017, 07:19

Forenbeitrag von: »Bluebird«

ständige Abstürze

Es gab ja mal vor einiger Zeit die Temperaturprobleme mit der Quad. Und sollte eigentlich seit einem Bootloader-Update Geschichte sein. Wer weiß ob da wieder was durchkommt. Damals hat man das gut prüfen können indem man die Box eine Zeit lang mit offenem Deckel betrieben hat. War der Fehler weg dann wusste man bescheid. Ich glaube mich auch zu erinnern dass der Kühlkörper bei manchen Boxen nicht so richtig gut Kontakt hatte.

Montag, 27. März 2017, 19:50

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Picons / EPG aktuell halten

Ob EPG mitgesynct wird kannst ja ausprobieren und dann hier berichten. Statt Remote-Timer reicht mir das Webif oder die GB-App.

Montag, 27. März 2017, 17:15

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Picons / EPG aktuell halten

Mit der Fritz war nur so eine Spielerei weil es vor längerer Zeit bei einem Image mal Probleme mit EPG-Refresh gab und ich dann keine Lust hatte das auf den Clients zu installieren. Seitdem ist das so vorbereitet und jedesmal ruckzuck wieder eingerichtet. Wichtig sind identische Bouquets der Boxen, die Fritz fix in der fstab zu mounten und vielleicht noch die Clients nur mit Leserechten auszustatten. Das ist jetzt keine Standardempfehlung zum Nachmachen aber es funktioniert gut. Ich benutze den ...

Montag, 27. März 2017, 13:07

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Picons / EPG aktuell halten

Ich würde die Picons vom Server auf einen Stick an der IP-Box kopieren. Das Aufrufen über Netzwerk könnte die Umschaltzeiten verzögern. Ob das EPG über die Sychronisierung mitgepflegt wird weiß ich jetzt gar nicht, weil ich den IP-Boxclient nicht nutze. Du kannst auch auf der IP-Box EPG-Refresh laufen lassen, da wird halt in der Zeit am Server ein Tuner belegt. Oder du kannst als EPG-Pfad der IP-Box direkt den EPG-Speicherort des Servers mounten. Ich hab mir den EPG-Pfad der Serverbox auf den in...

Montag, 27. März 2017, 12:50

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Qualität der Übertragung zwischen zwei GigaBlue X2 Boxen variiert abhängig von Sender

Auch wenn es manchmal wirklich gar nicht zu gehen scheint, lohnt sich die Mühe die Verbingung mit Kalbeln auszubauen. @Marvin Um ein anderes Problem auszuschließen kannst du das mit einem provisorischen Lan-Kabel ja mal gegentesten.

Montag, 27. März 2017, 11:38

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Qualität der Übertragung zwischen zwei GigaBlue X2 Boxen variiert abhängig von Sender

Zum Messen eignet sich iperf. Anleitung ist hier mit der Suchfunktion gut zu finden.

Montag, 27. März 2017, 11:25

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Nach Update hängt sich die box sporadisch auf...

Ich glaub das ist das hier Sorglospacket-openmips-5.4-gb800uePLUS by MS Sorglos, weil für die Sorgen der besorgten User sorgt der Besorger des Sorglospaketes.

Montag, 27. März 2017, 08:13

Forenbeitrag von: »Bluebird«

ständige Abstürze

Ja, wenn mehrere Legacy-Signale eingespeist werden ist das in der Regel so. Nur einen Mastertuner konfigurieren, die anderen hängen sich einstellungsmäßig dran.

Montag, 27. März 2017, 07:24

Forenbeitrag von: »Bluebird«

ständige Abstürze

Screenshots macht man am Besten im Webif. Ich hab jezt nochmal in dem Thread nachgelesen und gesehen dass du ein Quad-LNB mit 4 Kabeln jeweils direkt an einen Tuner anschlossen hast. So Infos machen sich auch in einer Signatur sehr gut. Tuner A ist korrekt eingestellt. Tuner B bis D dann bitte nicht genauso einstellen sondern auf: "Gleich wie Empfang A"

Samstag, 25. März 2017, 11:41

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Warum/Wie hat meine GB Quad eine andere MAC-Adresse bekommen?

Was soll der Spruch? Waren meine Antworten etwa Blödsinn? Was gibt es daran nicht zu verstehen? Klär mich mal auf.

Samstag, 25. März 2017, 11:26

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Warum/Wie hat meine GB Quad eine andere MAC-Adresse bekommen?

Nein wozu? Das hat doch nichts mit deinen Abstürzen zu tun. Ich meine gelesen zu haben dass das mit dem neuen Netzteil behoben ist. Bitte unterschiedliche Fragen nicht kunterbunt in einen Thread stopfen.

Samstag, 25. März 2017, 09:34

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Warum/Wie hat meine GB Quad eine andere MAC-Adresse bekommen?

Damit ist gemeint den Bootloader bzw. die bat vom Stick zu löschen. Das ist immer riskant sowas auf dem Stick zu lassen weil das beim Booten ohne Vorwarnung geflasht wird. Warum MAC-wechsel? Es gab eine Baureihe die mit identschen Mac ausgeliefert wurden. Mit 2 solchen Boxen in seinem Netz hat man Probleme

Mittwoch, 22. März 2017, 19:13

Forenbeitrag von: »Bluebird«

pluins einspielen

Nein alles neu macht der Neuflash. Kannst ja nochmal ein Backup zurückflashen und nachsehen was alles drauf war.

Montag, 20. März 2017, 22:07

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Odroid mit Quad Plus FB

https://www.amazon.de/FLIRC-USB-Dongle-M…C/dp/B00BB0ETW8 mit sowas müsste das gehen.

Freitag, 17. März 2017, 19:04

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Gigablulue X3 startet nicht mehr

Was für ein Image genau hast du denn geladen? Quelle und Dateibezeichnung.

Freitag, 17. März 2017, 17:20

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Gigablulue X3 startet nicht mehr

Flash die Box gleich mit Rescue-Mode. Stick raus. Strom aus. Einschalten und gleich für mind. 5 Sekunden Menü-Taste an der Box unter der Klappe gedrückt halten. (bzw. Power-Taste an der Box) Weiter gehts nach den Anweisungen am Bilschirm. LAN-Verbindung vorausgesetzt.

Sonntag, 12. März 2017, 22:35

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Sat2IP Server

Nicht wirklich, oder mit viel Basteltrieb. Hier wurde das mal beschrieben. Gigablue als SATIP/ Streaming Server Ob das noch der aktuelle Stand ist weiß ich aber nicht

Sonntag, 12. März 2017, 16:31

Forenbeitrag von: »Bluebird«

Multiroom - Tuner Einstellung

Die einfachste Möglichkeit das zu verbessern ist manchmal den Stick an eine USB-Verlängerung zu stecken und die Beste Position auszuprobieren. Oder einen AP kabelgebunden an besserer Stelle positionieren. Nichts geht über Kabel. Da ist oft nur etwas Fantasie und Wille gefragt.