Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 14. Januar 2018, 12:48

OPENATV 6.1 GigaBlue Quad bootet nicht.

Da die Authentifizierung und Passwort bei OpenMips nicht mehr funktioniert, habe ich auf OpenAtv umgestellt. Hier habe ich aber ein massives Problem nach dem Flashen von USB- Der Boot ist eingefroren. Komme nicht ins Menue etc- Habe auch den Bootloader neu
geflasht, weil ich dachte....., naja, man probiert dann halt vieles.

Brauche dringend Hilfe.
....vielen Dank schon mal.
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

2

Sonntag, 14. Januar 2018, 13:12

Stick neu formatieren (Fat32), Image auf stick entpacken und nach Anweisung neu installieren. Ansonsten mit anderen Stick (2-8GB) versuchen.Du hast keine Festplatte extern angeschlossen , wenn ja diese bei der Installation abklemmen.
Du hast den neuen Bootloader schon installiert , also kannst du die Installation auch über Netzwerk ausführen. Vorausgesetzt du hast den Bootloader genau nach Anleitung installiert , da er in 2 Schritten installiert wird.

Zitat von papi2000 : "Beim Einschalten der Box dazu dann Taste Menü, OK oder HOCH gedrückt
halten (gerade nicht mehr sicher), bis der Countdown fertig ist."

Dies kann man alles hier im Forum nachlesen und ist leicht verständlich , auch ich mußte mich hier erst einlesen.Also für Anfänger sehr hilfreich
GB Quad 4K openATV6.1;
GB Quad Plus openATV 6.1 ;
GB Quad OATV6.0 /OATV 6.1 ;
GB 800 HD SE/UE + OATV 6.0;
X1/X3 OATV 6.1 ;
Dreambox 7020HD oATV 6.0

Satempfang 19,2° / 13° /Kabel Deutschland

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kanal19« (14. Januar 2018, 13:24)


3

Sonntag, 14. Januar 2018, 14:02

naja, man probiert dann halt vieles.

Brauche dringend Hilfe.
Man sollte vorher um Hilfe fragen bevor man die Absicht hat die Box zu zerschießen. ;)

Welchen Bootloader hast du geflasht bzw ist der flash korrekt abgelaufen (Step1 und Step2).
Rescue Mode Flash schon probiert? Sollte funktionieren wenn der aktuelle Bootloader erfolgreich geflasht wurde.
Ansonsten Image nochmal mit USB durchführen.Anleitung von hier:

[HowTo] Image - Flashen per USB-Stick
Gruß Andreas

Anleitungen & HowTo´s


4

Sonntag, 14. Januar 2018, 14:06

OPENATV 6.1 GigaBlue Quad bootet nicht.

Hallo Kanal19,Ersteinmal vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich werde die angegebenen Schritte erneut ausführen, möchte aber vorher noch wissen, ob ich das richtige Image nutze.
Ich habe folgende Box laut Kaufbeleg: Giga Blue HD 800 Quad Twin Sat Receiver. [font=&quot]Als Image habe ich GBQUAD genutzt.[/font]
[font=&quot]Mfg, rigoamigo[/font]
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

5

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:20

Für eine GB Quad ist das das richtige Image. Die Rechnungsangabe passt dazu.
Andere Frage: Von wann ist deine Box? Es gibt Meldungen, dass bei Quad (und auch bei Quad_Plus) Elkos an Kapazität verlieren (aufgewölbte Deckel), und es deshalb zu den verschiedensten Fehlverhalten kommen kann.
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue Quad4K-mixed, UE4K, Quad_Plus-SSC, Quad-SSC, UE_Plus-SC, X2/X3-SC, UltraUE-SC, ...
Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/teamBlue
(u.a.: DM900uhd,Vu+Duo,AXTriplx, E4HD), PC-DVB-S/C/T, Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Philips 24PFS4022/12, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

6

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:41

OPENATV 6.1 GigaBlue Quad bootet nicht.

Hallo Ralf,
der Deckel ist nicht aufgewölbt und die Box ist von 2013. Hast du sonst noch Input für mich?

Danke, rigoamigo
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

7

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:49

OPENATV 6.1 GigaBlue Quad bootet nicht.

Hallo Andreas,
mit dem Bootloader ist das so eine Sache. Habe nun vernommen, daß dies in 2 Steps passiert,.......aber wie geht das? Kannst du mir genaue Anweisung geben?
Ich lade mir das Bootloader-Imager GB Quad vom 4.11.15 runter und entpacke es und kopiere die Daten auf einen zuvor formatierten Stick 2 GB mit 512 Cluster.
Dann ........?
Gruß, rigoamigo
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

8

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:54

Hast auch mal die Anleitung gelesen die im Zip des Bootloaders mit eingepackt ist?
Außerdem hat dich bisher eigentlich keiner aufgefordert das nochmal zu machen.
CFE flashen ist immer ein Risiko.
Kam bisher am LCD beim booten 1511?
Servus, Bluebird

Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
(Albert Einstein)

GB-Quad4K - GB-QuadPlus 4xDVBS - GB-IPBox - GB-X1 - jeweils TeamBlue - Astra 19.2E - UniCable Dur-Line UK124
Samsung ST2000LM003 - Synololgy DS216j - FB7490 - TV Panasonic TX-L50B6E - TV Philips 37PFL5603D - AxingSVE4-01

9

Sonntag, 14. Januar 2018, 16:46

OPENATV 6.1 GigaBlue Quad bootet nicht.

Hallo Bluebird,
vielen Dank für deine Bemühungen, aber 1511 habe ich bisher nicht gesehen.
Danke, rigoamigo
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

10

Sonntag, 14. Januar 2018, 16:49

OPENATV 6.1 GigaBlue Quad bootet nicht.

Ich habe nochmal eine Frage: wie lange dauert der Bootloader Flash bei einer GigaBlue Quad Box mit 500GB HDD in etwa?
Danke.
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

11

Sonntag, 14. Januar 2018, 16:57

Dann scheint der Flash des Bootlaoders wohl gerechtfertigt.
Das ist in ein paar Sekunden vorbei.
Danach den Stick aber unbedingt komplett leeren und ein neues Image flashen.
Das ginge dann auch per Rescue-Mode.
Servus, Bluebird

Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
(Albert Einstein)

GB-Quad4K - GB-QuadPlus 4xDVBS - GB-IPBox - GB-X1 - jeweils TeamBlue - Astra 19.2E - UniCable Dur-Line UK124
Samsung ST2000LM003 - Synololgy DS216j - FB7490 - TV Panasonic TX-L50B6E - TV Philips 37PFL5603D - AxingSVE4-01

12

Montag, 15. Januar 2018, 17:11

OPENATV 6.1 GigaBlue Quad bootet nicht.

Hallo an alle die mir versucht haben zu helfen,
das Problem habe ich nun gelöst. Habe diverse Änderungen durchgeführt. Am Ende habe ich einen anderen Stick genommen und neu formatiert. Hiermit habe ich dann den Bootloader OPENATV neu ausgefhrt in 2 Steps.
Danach habe ich dann das OPENATV 6.1 Image neu geladen. Dann habe ich mir Tatort angeschaut(auf dem Notebook). Danach konnte ich dann in das GIGABLUE Menue gelangen. Musste allerdings alles neu einstellen und bin
am nächsten Tag immer noch nicht fertig, denn ich wollte eigentlich bezwecken, daß ich wieder via FTP auf den Server komme.......Das klappt leider noch nicht. Vielleicht melde ich mochmal deswegen.
Übrigens, mit der Favoritenliste habe ich noch Schwierigkeiten.
also erstmal vielen Dank, rigoamigo
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

tfrensch

Moderator

Beiträge: 2 120

Wohnort: St. Wendel (SAARLAND!)

Beruf: Vertrieb

  • Nachricht senden

13

Montag, 15. Januar 2018, 18:03

Was hat denn der Tatort damit zu tun, dass du erst danach ins Menü gelangt bist?
Einen OpenATV Bootloader gibt es auch nicht.

Du machst hier extrem wirre Sachen. Lies bitte den Anleitungsbereich, sonst ist die Box wirklich bald Schrott!
1 x GigaBlue 4k und QUAD+ - oATV 6.2, Multiboot TeamBlue 6.1 u. HDF 6.2, Sky V14 (CI+), HD+ (OsCam), SSD 512GB u. HDD 2TB; 64 GB USB3 für Swap, TS, XPicons
2 x GigaBlue QUAD - oATV 6.0/OpenMips 5.4, 4x DBS-S2, OsCam, GBit-Lan-Adapter, Seagate Mom. 500 GB, 16 GB USB
1 x GigaBlue X1 - oATV 6.0, DLAN

Samsung UE65F9090; Yamaha RX-A2050, Fritz 6490, Amplifi HD; Synology DS1817+

14

Dienstag, 16. Januar 2018, 16:37

OPENATV 6.1 GigaBlue Quad bootet nicht.

weil ich a. den Tatort spannender fand als diese blöde bastelei und 2. war es denn eben ein Gigablue Bootloader, ich bin sicher du weißt was ich meine,....ist das O.K für dich?
mfg, rigoamigo
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

tfrensch

Moderator

Beiträge: 2 120

Wohnort: St. Wendel (SAARLAND!)

Beruf: Vertrieb

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. Januar 2018, 16:40

Für mich ist alles ok. Es ist nur so, dass bei solchen Aussagen nicht immer eine korrekte Hilfestellung erwartet werden kann. Und die hättet ihr doch gerne, oder?
1 x GigaBlue 4k und QUAD+ - oATV 6.2, Multiboot TeamBlue 6.1 u. HDF 6.2, Sky V14 (CI+), HD+ (OsCam), SSD 512GB u. HDD 2TB; 64 GB USB3 für Swap, TS, XPicons
2 x GigaBlue QUAD - oATV 6.0/OpenMips 5.4, 4x DBS-S2, OsCam, GBit-Lan-Adapter, Seagate Mom. 500 GB, 16 GB USB
1 x GigaBlue X1 - oATV 6.0, DLAN

Samsung UE65F9090; Yamaha RX-A2050, Fritz 6490, Amplifi HD; Synology DS1817+

16

Dienstag, 16. Januar 2018, 17:33

Tatort gibts auch aufm Baumarktreceiver.
Diese blöde Bastelei muß man sich aber auch wirklich nicht antun. ;)
Gruß Andreas

Anleitungen & HowTo´s


17

Dienstag, 16. Januar 2018, 17:48

Für mich ist alles ok. Es ist nur so, dass bei solchen Aussagen nicht immer eine korrekte Hilfestellung erwartet werden kann. Und die hättet ihr doch gerne, oder?
Ja, natürlich ast du recht, daß du korrekte Angaben erwarten mußt,damit du entsprechende Aussagen über das Problem machen kannst. Ich hab mich da halt mit dem OPENATV verdaddelt.
Ein Bootloader gilt natürlich immer nur für die Box und nicht für die Software,.......sorry,lassuns Freunde bleiben.

liebe Grüße aus Hamburg, rigoamigo :rolleyes:

by the way: kannst du mir einen Hinweis geben wo ich ein neues Thema aufmache, denn ich habe noch Fragen.
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

18

Mittwoch, 17. Januar 2018, 02:37

Navigiere in den Foren Bereich wo du denkst, dass es dahin passt und Klicke auf Thema erstellen

Quadbereich - Sonstiges ---> http://www.gigablue-support.org/gigablue…dAdd&boardID=32

Der Clou, wenn man in die Bereiche navigiert, man sieht auch ob es ähnliche Fragen schon mal gab, oder man bemnüht mal fix die Suche (oben rechts) mit paar Schlagworten.

Um noch ein paar Worte zum Bootloader zu verlieren ... Flashen nur mit äußerter Vorsicht ... geht da was schief ist Box kaputt. Dies darf nie ein Notnagel sein, wenn schon der Imageflash scheitert. Ist hier der USB Stick defekt der den Imageflash verhindert, dann verhindert der auch den Bootloaderflash. Was net schlimm wäre würde vor dem Flashen nicht der Speicher einmal sauber gelöscht werden. Kein Bootloader---> Box= R.I.P.

19

Freitag, 19. Januar 2018, 13:11

Navigiere in den Foren Bereich wo du denkst, dass es dahin passt und Klicke auf Thema erstellen

Quadbereich - Sonstiges ---> http://www.gigablue-support.org/gigablue…dAdd&boardID=32

Der Clou, wenn man in die Bereiche navigiert, man sieht auch ob es ähnliche Fragen schon mal gab, oder man bemnüht mal fix die Suche (oben rechts) mit paar Schlagworten.

Um noch ein paar Worte zum Bootloader zu verlieren ... Flashen nur mit äußerter Vorsicht ... geht da was schief ist Box kaputt. Dies darf nie ein Notnagel sein, wenn schon der Imageflash scheitert. Ist hier der USB Stick defekt der den Imageflash verhindert, dann verhindert der auch den Bootloaderflash. Was net schlimm wäre würde vor dem Flashen nicht der Speicher einmal sauber gelöscht werden. Kein Bootloader---> Box= R.I.P.
Vielen Dank liebe Leute, ihr habt mir sehr geholfen, danke, rigoamigo,.....der Frischling
GigBlue HD 800 Quad Twin-Receiver
intern 2,5" 500 GB
OPENATV 6.1 vom 12.1.2017
Twin-Tuner DVB-S2/C/T
UNICABLE-System

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher