Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GigaBlue Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 27. Mai 2017, 23:34

@MrHonk
Das hier verwendete Kabel ist vom Legacyausgang eines Unicable-LNB. Kann ich in diesem Fall nicht 8 Transponder einer Ebene empfangen?

@niki:
Natürlich geht es um die 4K, an der Quad hängt die Unicableleitung mit 4 Tunern. Im Moment bekomme ich ja nicht mal die anderen Sender des gleichen Transponders, das kann doch nicht sein...
Gigablue UHD Quad 4K - CT1050MX300SSD1 - Gigablue HD Quad Plus "White Edition" (4x DVB-S2) - WD10JUCT - oATV 6.2 - Synology DS216j

MrHonk

Spezialist

Beiträge: 880

Wohnort: Nähe Ruhrpott & Münsterland

  • Nachricht senden

22

Samstag, 27. Mai 2017, 23:38

Nein, der Legacy-Ausgang stellt nur 1 Signal zur Verfügung, wie bei einem herkömmlichen Single-LNB.
Schöne Grüße
Thomas

Gigablue HD Quad+, TB 6.1 SSSCS, 1 TB HDD
DM 800 HD, Newnigma2 4.0.1 / Server: Raspberry Pi 3 (Oscam)
Selfsat H21dCSS+ Unicable2 (zusätzlicher Power Inserter nötig)
Fritzbox 6490
Unitymedia 435/20 MBit/s (IPv4), IPv6-Zugang durch 6in4-Tunnel
Unitymedia Horizonbox
Sky-Vollabo mit ungepairter V14, HD+ mittels HD02
Sky CI+ Modul, bzw. auch AlphaCrypt Light für die Zeit nach Oscam

23

Samstag, 27. Mai 2017, 23:43

Also diese Leitung hängt sonst an einer VU Solo2, da kann ich auch den Tuner B intern mit A verbinden und dann 2 Transponder einer Ebene aufnehmen. Warum sollen jetzt die FBC nicht mal das können?
Gigablue UHD Quad 4K - CT1050MX300SSD1 - Gigablue HD Quad Plus "White Edition" (4x DVB-S2) - WD10JUCT - oATV 6.2 - Synology DS216j

MrHonk

Spezialist

Beiträge: 880

Wohnort: Nähe Ruhrpott & Münsterland

  • Nachricht senden

24

Samstag, 27. Mai 2017, 23:46

Mit einem Legacy-Anschluss ist das eigentlich nicht normal, außer die beiden Sender liegen zufällig auf dem selben Transponder.
Schöne Grüße
Thomas

Gigablue HD Quad+, TB 6.1 SSSCS, 1 TB HDD
DM 800 HD, Newnigma2 4.0.1 / Server: Raspberry Pi 3 (Oscam)
Selfsat H21dCSS+ Unicable2 (zusätzlicher Power Inserter nötig)
Fritzbox 6490
Unitymedia 435/20 MBit/s (IPv4), IPv6-Zugang durch 6in4-Tunnel
Unitymedia Horizonbox
Sky-Vollabo mit ungepairter V14, HD+ mittels HD02
Sky CI+ Modul, bzw. auch AlphaCrypt Light für die Zeit nach Oscam

GigaBlue1

Rentner

  • »GigaBlue1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 141

Wohnort: Europa

Beruf: Electronic

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 28. Mai 2017, 00:05

Hallo Leonardo,
am Montag bekomme ich meine und werde das mit den 2 Images testen.
Sollte das bei mir auch so sein, werde ich umgehend beim Hersteller anklingeln.

26

Sonntag, 28. Mai 2017, 13:54

Hallo GigaBlue1,
hat sich geklärt: Entgegen den Angaben im Handbuch muß bei lediglich einem Legacykabel Tuner B verwendet werden, A dementsprechend intern verbunden. Jetzt empfange ich 8 Transponder einer Ebene!
Gigablue UHD Quad 4K - CT1050MX300SSD1 - Gigablue HD Quad Plus "White Edition" (4x DVB-S2) - WD10JUCT - oATV 6.2 - Synology DS216j

27

Sonntag, 28. Mai 2017, 14:55

@MrHonk:
Bitte mit deinen Tipps etwas zurückhaltender sein. Sie sind hier definitiv falsch, und führen mehr zu Verwirrung.
Ein legacy-SAT Kabel kann eine SAT-Ebene adressieren. Alle Tuner daran können dann jeweils noch einen Transponder dieser Ebene empfangen/ adressieren.
Vorteil von UniCable gegenüber legacy ist die Ebenenunabhängigkeit, weil das im UniCable geregelt und umgesetzt wird.

@Leonardo:
Hattest du die Einstellungen deiner VU wiederhergestellt? Bei den VU muß das nämlich so verkabelt und eingestellt werden.
Ich versuche das heute noch nachzustellen.
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue Quad4K-mixed, UE4K, Quad_Plus-SSC, Quad-SSC, UE_Plus-SC, X2/X3-SC, UltraUE-SC, ...
Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/teamBlue
(u.a.: DM900uhd,Vu+Duo,AXTriplx, E4HD), PC-DVB-S/C/T, Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Philips 24PFS4022/12, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

28

Sonntag, 28. Mai 2017, 16:33

@Papi2000
Bis auf die Kanalliste habe ich extra alles neu eingegeben. Allerdings eben wegen der VU bin ich in meiner Verzweiflung dann auf die Idee gekommen die Tuner mal zu vertauschen...
Gigablue UHD Quad 4K - CT1050MX300SSD1 - Gigablue HD Quad Plus "White Edition" (4x DVB-S2) - WD10JUCT - oATV 6.2 - Synology DS216j

MrHonk

Spezialist

Beiträge: 880

Wohnort: Nähe Ruhrpott & Münsterland

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 28. Mai 2017, 17:19

@Papi
Ist angekommen.
Schöne Grüße
Thomas

Gigablue HD Quad+, TB 6.1 SSSCS, 1 TB HDD
DM 800 HD, Newnigma2 4.0.1 / Server: Raspberry Pi 3 (Oscam)
Selfsat H21dCSS+ Unicable2 (zusätzlicher Power Inserter nötig)
Fritzbox 6490
Unitymedia 435/20 MBit/s (IPv4), IPv6-Zugang durch 6in4-Tunnel
Unitymedia Horizonbox
Sky-Vollabo mit ungepairter V14, HD+ mittels HD02
Sky CI+ Modul, bzw. auch AlphaCrypt Light für die Zeit nach Oscam

GigaBlue1

Rentner

  • »GigaBlue1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 141

Wohnort: Europa

Beruf: Electronic

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 28. Mai 2017, 18:30

Nette antwort von Dir.
Auch ich habe schon mal was falsches geschrieben oder verwechselt.
Einfach freundlich weiter machen, dann ist uns allen geholfen.

MfG

MrHonk

Spezialist

Beiträge: 880

Wohnort: Nähe Ruhrpott & Münsterland

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 28. Mai 2017, 19:16

Meine Antwort war von mir jetzt auch nicht negativ gemeint. Papi, wenn das so rüber gekommen ist dann entschuldige bitte. Ich gehöre nicht zu den Menschen, die nicht mit Kritik umgehen können, von daher alles gut. :thumbup:
Schöne Grüße
Thomas

Gigablue HD Quad+, TB 6.1 SSSCS, 1 TB HDD
DM 800 HD, Newnigma2 4.0.1 / Server: Raspberry Pi 3 (Oscam)
Selfsat H21dCSS+ Unicable2 (zusätzlicher Power Inserter nötig)
Fritzbox 6490
Unitymedia 435/20 MBit/s (IPv4), IPv6-Zugang durch 6in4-Tunnel
Unitymedia Horizonbox
Sky-Vollabo mit ungepairter V14, HD+ mittels HD02
Sky CI+ Modul, bzw. auch AlphaCrypt Light für die Zeit nach Oscam

32

Montag, 29. Mai 2017, 16:48

Open Multiboot

Bei installiertem Open Multiboot kommt es beim neustart nicht zur Abfrage welches Image geladen werden soll.
Imagewechsel ist nur aus dem Plugin heraus möglich.
Gruß Andreas

Anleitungen & HowTo´s


33

Montag, 29. Mai 2017, 16:52

Ja. OpenMultiBoot fehlt die Imageanpassung, weil ein FlashMultiBoot kommen wird. Kein externer Datenträger, sondern so wie z.B. bei der HD51.
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue Quad4K-mixed, UE4K, Quad_Plus-SSC, Quad-SSC, UE_Plus-SC, X2/X3-SC, UltraUE-SC, ...
Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/teamBlue
(u.a.: DM900uhd,Vu+Duo,AXTriplx, E4HD), PC-DVB-S/C/T, Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Philips 24PFS4022/12, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

Pike

Frischling

Beiträge: 9

Wohnort: here and there

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 9. Juli 2017, 01:04

Box fährt nicht immer sauber in den Deep Standby -> Neuer Bug ?

Hi,

Ich poste das dann mal lieber auch hier (im OpenATV is es ja schon gepostet);

Zitat

Hi,

Also ich wollte die Box gestern am späten Abend mal per Fernbedienung in den Deep Standby schicken
dazu hab ich die Power Taste lange gedrückt (hab eingestellt das bei langem Tastendruck auf die Power Taste die Box in den Deep Standby geht).

Dabei wurde der TV erstmal abgeschalten (hdmi-cec) und auch am Display verschwand jegliche Schrift - so weit so gut,

jedoch blieb die blaue LED der Box einfach weiter blau (sollte ja zu rot wechseln für Deep Standby) - ich hab das dann einfach mal so belassen.

In der Früh war das aber leider immer noch so und man konnte auch hören das die Box in Betrieb war, auf Tasten der Fernbedienung oder auch am
Gerät selbst war keinerlei Reaktion zu erkennen,
und auch die am hinteren USB-3.0 Anschluss angeschlossene Platte war weiter in Betrieb (deren LED leuchtete auch dauerhaft).

Ich musste die Box per Netzschalter abschalten und wieder einschalten (also abwürgen) um wieder einen normalen Betrieb zu bekommen
denn auch hatte ich keinerlei Zugang per telnet oder ähnlichem.

Nun hab ich von diesem Problem bislang noch nirgends etwas gelesen, deshalb oben im Titel die Frage ob das ein neuer Bug ist.
Ein gravierender Bug is es auf jeden Fall, is nur die Frage ob da schon was bekannt ist.

Wie oft das Problem vorkommt kann ich nicht sagen, ein paar Mal ging die Box schon problemlos in den Deep Standby aber meist durch nen Power Timer.


Möglicherweise hats ja mit dem Bug bezgl. der hinteren USB-Ports etwas zu tun wer weiss....aber ich dachte bislang das dieser Bug nur
USB-Sticks betrifft, meine Platte welche ich am USB-3.0 Port angeschlossen habe hat ja ein eigenes Netzteil und funktioniert ansonsten ja auch an dem Port.

Image is OpenATV-6.1 vom 03.07.2017

Is gestern wieder passiert als ich die Box mal per init 6 über ein Andriod Handy mittels der App JuiceSSH neustarten wollte.
Is für mich so ziemlich der schwerste Bug bislang an der Box.




Grüsse
Pike
Boxen: Gigablue Quad 4k, Mutant HD 2400, Xtrend ET9000
Images: OpenATV-6.1, PLI-4.0

Pike

Frischling

Beiträge: 9

Wohnort: here and there

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 9. Juli 2017, 01:11

Nach Deep Standby keine Hochfahren möglich (null Reaktion auf FB oder Taste am Gerät).

Hi,

Auch dieses Problem habe ich nahezu täglich, wurde hier von @neo3103 schon erwähnt;
Bitte hier Fehler posten

Es ist ähnlich dem Problem welches ich im vorherigen Post beschrieben habe aber nicht das selbe denn bei diesem Problem hier ist die Box wenigstens
tatsächlich im Deep Standby und somit schadet es der Box auch nicht wenn man da nun den Kippschalter betätigt um sie mal hoch zu bekommen,
ausserdem ist die Leuchtdiode an der Box hierbei rot.

Beim Problem im vorherigen Post is die Diode hingegen blau und die Box ist nicht im Deep Standby oder sonstwas sie ist
nur nicht ansprechbar egal ob mit FB, Taste am Gerät, oder telnet usw.. und man muss letztlich auch hierbei den Kippschallter einsetzen
nur das man die Box so quasi abwürgt was sicher nicht gut ist auf Dauer unter Umständen auch nicht für die angeschlossenen Datenträger.


Grüsse
Pike
Boxen: Gigablue Quad 4k, Mutant HD 2400, Xtrend ET9000
Images: OpenATV-6.1, PLI-4.0

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pike« (9. Juli 2017, 01:20)


36

Montag, 10. Juli 2017, 07:42

bestätige das Box oftmals nicht aus Deepstandby hochfährt.
keine Reaktion auf FB.
NurNetzschalter bringt Box zurück

PS
HD ist intern ,kein USB Port ist belegt

37

Montag, 10. Juli 2017, 08:55

Welche Plugins sind genau installiert?
Welche HDD ist intern verbaut?
An welchem TV hängt die Box?
Ist HDMI-CEC aktiv (mit welchen Einstellungen)?
Wie wird in Deep gefahren?
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue Quad4K-mixed, UE4K, Quad_Plus-SSC, Quad-SSC, UE_Plus-SC, X2/X3-SC, UltraUE-SC, ...
Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/teamBlue
(u.a.: DM900uhd,Vu+Duo,AXTriplx, E4HD), PC-DVB-S/C/T, Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Philips 24PFS4022/12, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

38

Montag, 10. Juli 2017, 19:37

Kein Sender nach Einschalten

Hallo, habe die Giga Blue UHD Quad 4 K, Unicable/Jess (EN 50607), Image atv 6.1, Multischalter von axing SES 5532-19 Wideband-LNB - seit den letzten Updates wird nach Einschalten der Box auf keinen Sender geschaltet. Ich muss erst einmal hin- und herschalten. Gleiches ist auch bei der Giga Blue Quad plus. Habe jetzt wieder die Version 20170705 aufgespielt, da hier nach dem Einschalten der voreingestellte Sender angezeigt wird.

39

Montag, 10. Juli 2017, 20:08

Gilt das auch, wenn du den Startsender (auch aus Standby) auf "Das Erste HD" definierst? In der Senderliste auf dem Sender "Das Erste HD" Menü-Sender als Anschaltkanal, auch aus Standby...
Wenn ja, kannst du bitte mal Debuglog akitiveren, und hier anhängen?
[HowTo] Aktivieren des Debuglog in unterschiedlichen Images
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue Quad4K-mixed, UE4K, Quad_Plus-SSC, Quad-SSC, UE_Plus-SC, X2/X3-SC, UltraUE-SC, ...
Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/teamBlue
(u.a.: DM900uhd,Vu+Duo,AXTriplx, E4HD), PC-DVB-S/C/T, Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Philips 24PFS4022/12, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

40

Dienstag, 11. Juli 2017, 17:05

Mkv Bild bleibt stehen

Bei Mkv Dateien bleibt beim Benutzen der Sprungtasten: 3/6/9 und Audio Einstellung: AC3 heruntermischen - Nein, das Bild stehen.
Bei AC3 heruntermischen - ja, funkttioniert das Vorwärtsspringen.
Wird in diesem Thread bestätigt.

Hänge mal ein Test-Video mit an.

http://www80.zippyshare.com/v/j6bYXoTr/file.html
»neo3103« hat folgende Datei angehängt:
  • 1.jpg (101,25 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. September 2017, 09:42)
Gruß Andreas

Anleitungen & HowTo´s


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen