Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 17. August 2017, 19:59

Remotetimer mit GBIPboxClient

Hallo

Ich habe einen Quad Plus als Server
und daran eine 800UE und eine UltraUE als Client.

Bei beiden Clienten ist GBIPboxClient installiert. (Sendeliste beinhaltet bei beiden sowohl 19,2E Programme als auch IPTV Kanäle vom Server)

Von der 800UE kann ich Timer auf der Quad Plus programmieren.
Wenn ich das von der UltraUE mache steht der Timer in der Liste, allerdings steht bei dem Satelieten 0,0E und eine Aufnahme startet nicht.
Kann mir jemand sagen warum das so ist?

Gruß M. Otto

P.s. Ich habe noch OM auf allen Boxen...
HD Quad Plus, OpenATV 6.0, 4xDVB-S2, 1Tb HDD
HD Ultra UE, OpenATV 6.0, 1xDVB-S2, (Remotechannelstreamconverter + DVB-S2 Empfang)
HD 800 UE Plus V2, OpenATV 6.0, 1xDVB S2, (Remotechannelstreamconverter + DVB-S2 Empfang)
Alles Verbunden mit Cat.6 LAN über drei Router im Heimnetz

2

Donnerstag, 17. August 2017, 21:33

Du kannst nur die Senderliste(n) von der Serverbox nochmal auf die Ultra UE laden. Wenn es dann nicht geht, wirst du um Umstellung nicht herumkommen. Ob der gbipboxclient incl. der Remotetimer funktioniert, kann dir keiner sagen. Der kastriert das Wirtssystem ziemlich, und wird daher nicht wirklich eingesetzt. Die Remotetimer machten aber schon immer mal Probleme.
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue Quad4K-mixed, UE4K, Quad_Plus-SSC, Quad-SSC, UE_Plus-SC, X2/X3-SC, UltraUE-SC, ...
Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/teamBlue
(u.a.: DM900uhd,Vu+Duo,AXTriplx, E4HD), PC-DVB-S/C/T, Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Philips 24PFS4022/12, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

3

Donnerstag, 17. August 2017, 22:00

werde ich probieren.

An einem Umstieg werde ich auf kurz oder lang eh nicht vorbei kommen ;(

Danke
HD Quad Plus, OpenATV 6.0, 4xDVB-S2, 1Tb HDD
HD Ultra UE, OpenATV 6.0, 1xDVB-S2, (Remotechannelstreamconverter + DVB-S2 Empfang)
HD 800 UE Plus V2, OpenATV 6.0, 1xDVB S2, (Remotechannelstreamconverter + DVB-S2 Empfang)
Alles Verbunden mit Cat.6 LAN über drei Router im Heimnetz

4

Donnerstag, 17. August 2017, 23:24

Sichere zuvor deine Images - dann kannst du wenigstens wieder zurück.
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue Quad4K-mixed, UE4K, Quad_Plus-SSC, Quad-SSC, UE_Plus-SC, X2/X3-SC, UltraUE-SC, ...
Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/teamBlue
(u.a.: DM900uhd,Vu+Duo,AXTriplx, E4HD), PC-DVB-S/C/T, Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Philips 24PFS4022/12, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

5

Freitag, 15. September 2017, 10:51

Habe meine Boxen jetzt alle auf OpenATV geflasht. Die Problematik bleibt die gleiche.

Habe jetzt alles probiert, die Timer Programmierung von der Client Box auf der Server Box geht bei gemischeten Senderlisten (DVB-S2 und IP Stream der Server Box) nur für die DVB-S2 Sender.
Bei den Stream Sendern wird ein Timer generiert aber es steht beim Satellit 0,0Grad E drin und eine Aufnahme ist nicht vorhanden.

Meine Lösung: mit Remotechannelstreamconverter die komplette Liste von der Server Box holen und in der Liste dann den Timer setzten. Der Timer wird nur in der Client Box angezeit aber die Aufnahme funktioniert.
(Wenn ich das richtig sehe wird dann der Stream zum Client geholt und wieder zur HDD des Servers geschickt, belastet also das Netzwerk, funktioniert aber :-)
HD Quad Plus, OpenATV 6.0, 4xDVB-S2, 1Tb HDD
HD Ultra UE, OpenATV 6.0, 1xDVB-S2, (Remotechannelstreamconverter + DVB-S2 Empfang)
HD 800 UE Plus V2, OpenATV 6.0, 1xDVB S2, (Remotechannelstreamconverter + DVB-S2 Empfang)
Alles Verbunden mit Cat.6 LAN über drei Router im Heimnetz

Ähnliche Themen