Sie sind nicht angemeldet.

21

Samstag, 4. Juni 2016, 15:53

Ich bin oben über die Buttons hingekommen. Da sind alle Boxen vertreten.
Da, und nur da, gibt es die offiziellen Herstellerimages.
Alles andere können irgendwelche Backup Images sein, die immer mal Probleme machen.
Außer die Images von oATV. Die kann man dort auch über das Forum erreichen.
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue QUAD_Plus-SSC, QUAD-SSC, UE_Plus-SC, X3-SC, UltraUE-SC, Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/OpenMips, orig. Skin,SevenHD/KravenHD,
(weiter: DM900uhd,Vu+Duo,TTG-S850HD,Technisat,Edision), PC-DVB-S/C/T, PopcornA110, 2x Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

22

Samstag, 4. Juni 2016, 15:54

bei mir funktioniert es tadellos.
GigaBlue HD X1 Open Mips 5.3 RAM: 512MB+512MB SWAP | GigaBlue Quad Plus Open Mips 5.3| Tuner: DVB-S2 19,2°E |ext. NAS Server ~500GB | Fritzbox 7490 (Freetz Image mit Swap) als Basis | TL-WDR4900 openwrt

24

Samstag, 4. Juni 2016, 16:11

komische Sache das...jetzt geht es bei mir auch... :love: ;( :D
Vielen Dank

25

Mittwoch, 15. Juni 2016, 11:44

Merkt man irgendwelche Änderungen wenn man von 4.3 auf 5.3 updatet?

Beiträge: 1 451

Wohnort: St. Wendel (SAARLAND!)

Beruf: Vertrieb

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 15. Juni 2016, 11:57

Klar. Aber wenn du nichts vermisst und bei dir alles läuft, warum willst du updaten?
1 x GigaBlue QUAD+ - oATV 6.0, 4x DBS-S2, Sky V14 (CI+), HD+ (OsCam 11342), HDD: Toshiba (MQ01ABB200) 2TB; 32 GB USB3 für Swap, TS, XPicons
2 x GigaBlue QUAD - oATV 5.3/omips 5.3, 2x DBS-S2, OsCam, GBit-Lan-Adapter, Seagate Mom. 500 GB, 16 GB USB
1 x GigaBlue X1 - oATV 6.0, DLAN

Samsung UE65F9090; Yamaha RX-A2050, Fritz 6490, WLAN AC, dLAN; Synology 1511+

27

Mittwoch, 15. Juni 2016, 12:20

Das ist ja meine Frage, ob sich das lohnt.

28

Donnerstag, 16. Juni 2016, 11:21

Und sein Hinweis zielt darauf ab:
Never touch a running system.
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue QUAD_Plus-SSC, QUAD-SSC, UE_Plus-SC, X3-SC, UltraUE-SC, Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/OpenMips, orig. Skin,SevenHD/KravenHD,
(weiter: DM900uhd,Vu+Duo,TTG-S850HD,Technisat,Edision), PC-DVB-S/C/T, PopcornA110, 2x Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

Beiträge: 1 451

Wohnort: St. Wendel (SAARLAND!)

Beruf: Vertrieb

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 16. Juni 2016, 13:03

Das ist ja meine Frage, ob sich das lohnt.


Siehst du, das ist etwas, was wir nicht beurteilen können. Der neue GStreamer hat sich bei mir auf jeden Fall gelohnt. Ich sehe aber auch sehr viel Dateien übers Netzwerk. Wenn du das gar nicht machst, und bisher damit keine Probleme hattest, dann lass alles so wie es ist. Ich kann das nicht wissen und nicht beurteilen.

Du kannst im entsprechenden Thread nachlesen, was in den neuen Versionen umgesetzt wurde. Ob sich das für den einzelnen "lohnt", kann nur derjenige selbst beantworten.

Beispiel: ich habe bei meinem Vater in kurzer Zeit von 4.2 auf 4.3 und dann auf 5.3 gewechselt. Für mich waren die Vorteile offensichtlich, mein Vater hat keinen einzigen bemerkt und fragt immer noch nach: "warum musst du da denn schon wieder ran? Du hast doch vor vier Wochen erst alles neu gemacht, lief doch alles."

Wenn dein System gut läuft und du keine Funktion vermisst, hast du keinerlei Grund um umzusteigen. Es gibt Receiver auf dem Markt, die kauft man, stellt sie in die Ecke und die kriegen bis zum Tod des Netzteils oder einer anderen Komponente NIE ein Update. Das kannst du auch mit deiner Quad machen...

LG, Thomas
1 x GigaBlue QUAD+ - oATV 6.0, 4x DBS-S2, Sky V14 (CI+), HD+ (OsCam 11342), HDD: Toshiba (MQ01ABB200) 2TB; 32 GB USB3 für Swap, TS, XPicons
2 x GigaBlue QUAD - oATV 5.3/omips 5.3, 2x DBS-S2, OsCam, GBit-Lan-Adapter, Seagate Mom. 500 GB, 16 GB USB
1 x GigaBlue X1 - oATV 6.0, DLAN

Samsung UE65F9090; Yamaha RX-A2050, Fritz 6490, WLAN AC, dLAN; Synology 1511+

30

Dienstag, 21. Juni 2016, 22:10

Update

Das ist ja meine Frage, ob sich das lohnt.


Siehst du, das ist etwas, was wir nicht beurteilen können. Der neue GStreamer hat sich bei mir auf jeden Fall gelohnt. Ich sehe aber auch sehr viel Dateien übers Netzwerk. Wenn du das gar nicht machst, und bisher damit keine Probleme hattest, dann lass alles so wie es ist. Ich kann das nicht wissen und nicht beurteilen.

Du kannst im entsprechenden Thread nachlesen, was in den neuen Versionen umgesetzt wurde. Ob sich das für den einzelnen "lohnt", kann nur derjenige selbst beantworten.

Beispiel: ich habe bei meinem Vater in kurzer Zeit von 4.2 auf 4.3 und dann auf 5.3 gewechselt. Für mich waren die Vorteile offensichtlich, mein Vater hat keinen einzigen bemerkt und fragt immer noch nach: "warum musst du da denn schon wieder ran? Du hast doch vor vier Wochen erst alles neu gemacht, lief doch alles."

Wenn dein System gut läuft und du keine Funktion vermisst, hast du keinerlei Grund um umzusteigen. Es gibt Receiver auf dem Markt, die kauft man, stellt sie in die Ecke und die kriegen bis zum Tod des Netzteils oder einer anderen Komponente NIE ein Update. Das kannst du auch mit deiner Quad machen...

LG, Thomas
Wozu hat man denn eine Linux-Box?

Beiträge: 1 451

Wohnort: St. Wendel (SAARLAND!)

Beruf: Vertrieb

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 21. Juni 2016, 22:25

Um laufend zu meckern bestimmt nicht.
1 x GigaBlue QUAD+ - oATV 6.0, 4x DBS-S2, Sky V14 (CI+), HD+ (OsCam 11342), HDD: Toshiba (MQ01ABB200) 2TB; 32 GB USB3 für Swap, TS, XPicons
2 x GigaBlue QUAD - oATV 5.3/omips 5.3, 2x DBS-S2, OsCam, GBit-Lan-Adapter, Seagate Mom. 500 GB, 16 GB USB
1 x GigaBlue X1 - oATV 6.0, DLAN

Samsung UE65F9090; Yamaha RX-A2050, Fritz 6490, WLAN AC, dLAN; Synology 1511+

32

Dienstag, 21. Juni 2016, 22:25

Es gibt Leute, die richten sich die Box ein, und benutzen die einfach so - ohne ständige Änderungen/Updates. Das geht.
Grüßle
Ralf
---------------------------------------------
Gigablue QUAD_Plus-SSC, QUAD-SSC, UE_Plus-SC, X3-SC, UltraUE-SC, Astra 19.2E UniCable & KabelBW, oATV/OpenMips, orig. Skin,SevenHD/KravenHD,
(weiter: DM900uhd,Vu+Duo,TTG-S850HD,Technisat,Edision), PC-DVB-S/C/T, PopcornA110, 2x Xtreamer, BDP5200, LG 42R51, Samsung 933BW,UE32C5700,UE65HU7590
---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----

33

Montag, 27. Juni 2016, 18:28

Best image ---- GBquadPlus ---- OpenLD 2.9

Beiträge: 1 451

Wohnort: St. Wendel (SAARLAND!)

Beruf: Vertrieb

  • Nachricht senden

34

Montag, 27. Juni 2016, 18:50

Aha. Sehr wertvoller Beitrag.
1 x GigaBlue QUAD+ - oATV 6.0, 4x DBS-S2, Sky V14 (CI+), HD+ (OsCam 11342), HDD: Toshiba (MQ01ABB200) 2TB; 32 GB USB3 für Swap, TS, XPicons
2 x GigaBlue QUAD - oATV 5.3/omips 5.3, 2x DBS-S2, OsCam, GBit-Lan-Adapter, Seagate Mom. 500 GB, 16 GB USB
1 x GigaBlue X1 - oATV 6.0, DLAN

Samsung UE65F9090; Yamaha RX-A2050, Fritz 6490, WLAN AC, dLAN; Synology 1511+

35

Sonntag, 10. Juli 2016, 12:37

Standby aus Filmauswahl-Liste

Ich bin mir sicher, dass es vor OM 5.x möglich war, die Box aus der Filmauswahl-Liste (Video/Taste) in den Standby zu versetzen.
Das geht bei mir jetzt mit OM 5.3 leider nicht mehr. Kann das jemand bestätigen?
GigaBlue HD800SE Plus
Astra 19.2E Sat
OpenMips 5.3
HDD extern Toshiba 500GB
Fritzbox 7490

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Outi77« (10. Juli 2016, 13:03)


islandkrk

Schüler

Beiträge: 231

Wohnort: Monaco und Insel Krk

Beruf: Zu zeit Immobilie Markler.

  • Nachricht senden

36

Samstag, 16. Juli 2016, 18:54

Alle neuste imig 5,3 Grosse lob past alles weiter so.MFG
Ich liebe das Leben...das Leben ist ein Hit!!! ;-)!Deutsch ist nicht meine Mutter Sprache,so Schreibfehler kann auftreten
GigaBlue HD + 500GB HDD Imig ATV 5,3 oder MPS 5,3 . Osccam 2.0 ,IP TV (m3u)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen