Sie sind nicht angemeldet.

Koloss78

unregistriert

41

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:13

Ein bisschen Kanäle hin und her geschalten und alles steht wieder mal! Kein FTP, Telnet, etc. Zugang auf die Box. Mir bleibt nur ein AUS/EINSCHALTEN der Box übrig.
Das ist wieder dieser Bug was ich nach dem nx_scheduler Bug gemeldet habe!

Die aktuellen Treiber sind einfach scheiße :|
Solange man nicht an der Stabilität und Bugs arbeitet wird das nichts mehr, da kann es OpenMips 10 heißen wird es nicht besser werden.

42

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:21

Kein FTP Kein Telnet bei Zap ?

Wenn ich wirklich raten müsste, würde ich sagen, dass du arge Netzwerkporbleme hast. Ich habe gestern die Sender gesucht auf denen die Picons nicht gefunden wurden und da hab ich paar hundert mal die zaptaste gedrückt ... und nix is passiert.

Koloss78

unregistriert

43

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:23

Hallo, die Box steht, keine fernbedienung reagiert, kein frontpanel reagier, kein ftp, kein telnet, keine uhr aktualisierung am frontpanel

Das hat nichts mit dem Netzwerk zu tun, das funktioniert bei mir 1A !!!

Ich habe diesen Bug damals auch beim zaptest festgestellt. Nur er kam seltener als der nx_scheduler Bug.

Ich habe das alles @arn354: mitgeteilt damals.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Koloss78« (30. Dezember 2015, 00:34)


44

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:28

Dann mach ich bei mir wohl was grundlegendes verkehrt ... an welcher Box hast es denn gemacht?
Hatte gestern UE+ in der Mache ... Oder Hast du das Problem bei allen Boxen?

Koloss78

unregistriert

45

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:29

Quad_plus mit oscam und Karten in der box! Die clients laufen stabil bei mir.
Mit clients hatte ich noch nie Probleme.

Wenn ihr eure karten in der quad plus betreiben würdet hättet ihr die gleichen Probleme wie ich nur, da ihr die karten wo anders laufen habt werdet ihr auch nie die bugs feststellen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Koloss78« (30. Dezember 2015, 00:38)


46

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:37

Q+ grad eben getestet ... 2 Minuten gezapt (jedesmal gewartet bis bild kommt)

Also mehr ist bei Powerzappern auch net realistisch ... und es passierte nix

Dann 2 minuten auf der RCU rumgetackert und meine ganze bouquets durchgezapt ... auch kein hänger oder freazer.

Und es ist net mal ein Taufrisches Image installiert ... das ist zugemüllt mit allerhand plugins und Müll

Ein Wetterplugin das in der Infobar sitzt und bei jedem zap wetterinfos abruft habe ich nicht drauf!

Koloss78

unregistriert

47

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:41

Ich rede aber nicht von 2 Minuten um den bug zu simulieren musst du ca. 30minuten zappen.
Diesen Bug zu simulieren ist eben nicht so einfach, nx_scheduler bug war da einfacher zum simulieren.

Mir ist es aber jetzt nach 10mal schalten passiert, weil die box wahrscheinlich schon 2tage ohne reboot läuft! Es gelten natürlich nur verschlüsselte sender beim zappen.

Mit installierten plugins hat das auch nix zu tun. Wetterplugin habe ich auch nicht drauf.

Wennst ein client drauf hast und eine hd+ karte in der quad plus, bekommst auch den reader reset mit aber auch nicht in 2 Minuten sondern nach stunden! Vorrausgesetz der client schaut einen hd+ kanal.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Koloss78« (30. Dezember 2015, 00:48)


48

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:48

30 minuten 10 mal schalten ... entschuldige mal... aber das mache ich und sicher sehr viele andere hier mehrmals täglich. Du bist der Erste der diesen vermeintlichen Bug gefunden hat.

Das Ich im ersten Test nur Paysender teste war für mich schon selbstverständlich ... im anschluss wurden auch freetv sender durchgeackert.

Wenn du zu lange Uptime vermutest, dann prüfe den Ram, hier scheint einSpeicherleck irgendwo zu sein. (HBBTV vielleicht im Hintergrund an?)

Koloss78

unregistriert

49

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:50

Nein, die 30 Minuten gelten für den test, natürlich musst da immer umschalten.

Mir ist es gerade eben bei nur 10 mal schalten passiert. Meine box läuft aber schon 2 tage ohne restart durch.

Kein hbbtv aktiviert.

Wenn ich mediaportal verwende starte ich die box sowieso immer neu am schluß! Weil dieses plugin traue ich sowieso nicht.

50

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:53

im film?
jetzt sei mir nicht böse, aber hast schon mal leiser gemacht?
oder meinst du die idiotische fimindustrie, die das gelaber so leise macht, das man ein höhrrohr braucht und dann kommt hintergrundmusik wo es dich als scheintoter zu einem blutdruck von 200 treibt?

das einzigste was da helfen würde, wäre ein limiter.
Ich meine Die Idiotische Filmindunstrie, ich weiss nicht was die da im Koppe haben. Sogar in einem Action Film hört mann die ganze Zeit fast nix ausser es wird im Film Gevög...... oder Musik wird gespielt. Ich bin nur am Laut und
Leise machen damit mich meine Kinder nicht killen :D. Ein Limiter klingt gut, kennst du sowas ?

Gruß Andreas

Koloss78

unregistriert

51

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 00:58

@Niki: Das mit dem Speicher werde ich im Auge behalten.

52

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 08:46

Das Frontpanel hat soviel mit Treiber zu tun wie Bananen mit Kirschen.

Nur mal so am Rande für die Unwissenden - im Frontpanel sitzt quasi ein kleiner Mini-Computer (Frontprozessor) mit eigener Firmware. Er ist dafür zuständig das z.b. die Box bei einem Timer aus dem Deepstandby aufgeweckt wird oder das z.B. der Inhalt des LCD's dargestellt wird oder die Fernbedienungseingaben vom Frontpanel weitergeleitet werden oder oder oder. Diese Firmware wird und wurde nicht geändert - das geht auch nur per einer Art jtag direkt am Frontpanel...

Eine Änderung am Image oder Treiber hat nicht wirklich Einfluss auf den Frontprozessor - solange die definierten Schnittstellen und deren Werteräume eingehalten werden.

Das sich der Frontprozessor mal aufhängt - das gibt es mal. Es kommt in der Regel nicht vor wenn die Boxen nicht 24/7 laufen und man der Box auch Deep-Standby Zeiten oder Komplett Neustarts zugesteht. Für den Einsatz als Cardserver 24/7 gibt es sicherlich geeignetere Geräte.

Koloss78

unregistriert

53

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 09:19

Die Box hat sich komplett äugehängt nicht nur das Frontpanel!

54

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 09:26

Das ist einfach ein logischer Folgefehler.

Koloss78

unregistriert

55

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 11:36

Diesen Bug gibt es erst seit den nx_scheduler Bugfix! Das ist fakt!
Glaubt mir bitte mal was!
Eure Treiberentwickler sind einfach unfähig! Seit 6 Monate spreche ich hier schon alle Bugs an, was passiert? Die Treiber werden schlechter!
Dafür baut man Bootvideos, Animationen und so einen Schrott ein!

Bei der VU+ gibt es diese hänger nicht, also was sollen solche Aussagen? Von wegen solche Hänger passieren? OM 4.3 ist bei mir nicht mal 2 Tage durchgelaufen bisher!
Wenn sich demnächst nichts ändert bin raus aus der Gigablue Geschichte und wechsle ins VU+ Lager!

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Koloss78« (30. Dezember 2015, 11:48)


56

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 13:14

Wenn Du beratungsresistent und alles besser weißt - dann spare ich mir das künftig einfach.
Ich habe versucht Dir die Zusammenhänge zu erläutern - wenn Du andere siehst, bitte.
Ich habe Dir auch bereits in PM's erläutert das das was ich in OM mache zu 99% nichts mit dem Treiber zu tun hat. Wenn es nach Dir geht, dann sollte ich also am besten gar nichts machen solange es keinen Treiberfix für den HD02 Cardreset gibt? ***Facepalm***

Tu mir einfach einen Gefallen und hole Dir die noch so tollen VU Geräte die perfekt laufen - dann ist endlich Ruhe. Ich könnte Dir aus meinem VU+ Gerätefundus hier auch die ein oder andere abtreten - die zumindest bei mir auch nicht perfekt laufen. Ich kann Deinen Senf nun wirklich nicht mehr hören und kann das alles leider auch nicht mehr so Ernst nehmen :) .

Koloss78

unregistriert

57

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 14:13

Das du nichts mit den Treibern zu tun hast weis ich!

Du kannst mir aber nicht sagen ich soll meine Karten wo anders betreiben, wieso hat dann die Giga Quad Plus 2 karten Reader, wenn man da keine Karten betreiben soll?
Das ein SAT-Receiver 24/7 laufen soll, sollte auch selbstverständlich sein. Natürlich ohne komische Plugins zu benutzen.

Ich kann nur Fakten liefern, VU+ mit 2 Karten bei meiner Schwester und ständig beim aufnehmen. KEINE PROBLEME.
Gigablue Quad Plus damals immer abstürze, nx_scheduler bug.

Gigablue Quad Plus bei meinem Vater alte Treiber mit nx_scheduler bug. ohne ständige aufnahmen auch keine Probleme!

Bei mir seit ich OM 4.3 drauf habe sibnd bisher 2 Abstürze passiert und noch immer Card reset bug! Davor auch selten einen Absturz.

Ich habe überall immer das gleiche Setup.

Was hast du schönes in deinen Fundus @arn354:?

58

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 15:02

kann mir einer sagen wo die picons hinkommen da ich mit den updater leider kein erfolg habe wenn er die laden tut zeigt er sie nicht an

ich habe sie zurzeit in /usr/share/einigma2/picon drin

Hat sich erledigt nach mehrmaligen neustart hat er die picons jetzt
Gigablue Quad mit om4.3

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bluedragon« (30. Dezember 2015, 15:31)


kay

Fortgeschrittener

Beiträge: 422

Wohnort: Suedspanien und Gibraltar

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 15:16

Ich habe Dir auch bereits in PM's erläutert das das was ich in OM mache zu 99% nichts mit dem Treiber zu tun hat.
Wer ist denn fuer die Treiberentwicklung zustaendig bzw. hat Einfluss darauf? Da gibt es naemlich einfach viele Kleinigkeiten die alle zusammen doch ein wenig unschoen sind. Ich kann mich manchmal auch nicht des Eindruckes erwehren, dass von Seiten von Impex was die Treiber betrifft nicht alles so laeuft wie es laufen soll und Bugreports und Kundenwuensche ignoriert werden.

Die ist ausdruecklich keine Kritik an Dir, ganz im Gegenteil, ich bin Dir sehr dankbar fuer die Arbeit und Unterstuetzung der User die Du hier leistest.
4 x Quad Plus davon 4 x OpenATV 5.3
2 x 800UE Plus mit OpenATV 5.3

Beiträge: 1 451

Wohnort: St. Wendel (SAARLAND!)

Beruf: Vertrieb

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 15:26

kann mir einer sagen wo die picons hinkommen da ich mit den updater leider kein erfolg habe wenn er die laden tut zeigt er sie nicht an

ich habe sie zurzeit in /usr/share/einigma2/picon drin


Was hat das mit dem Thread hier zu tun? Nach deiner Signatur benutzt du noch nicht mal 4.3...
Wie wärs, wenn du mal die Suchfunktion bemühst?

LG, Thomas
1 x GigaBlue QUAD+ - oATV 6.0, 4x DBS-S2, Sky V14 (CI+), HD+ (OsCam 11342), HDD: Toshiba (MQ01ABB200) 2TB; 32 GB USB3 für Swap, TS, XPicons
2 x GigaBlue QUAD - oATV 5.3/omips 5.3, 2x DBS-S2, OsCam, GBit-Lan-Adapter, Seagate Mom. 500 GB, 16 GB USB
1 x GigaBlue X1 - oATV 6.0, DLAN

Samsung UE65F9090; Yamaha RX-A2050, Fritz 6490, WLAN AC, dLAN; Synology 1511+

Ähnliche Themen